Behandlungszonen

Hautqualität verbessern

Bis zu neun Monate strahlend schöne Haut mit nur einer Behandlung.

Der „Glow-​Effekt“ sowie die Verbesserung des gesamten Hautbildes können nach nur einer Behandlung bis zu neun Monate anhalten. Dank Dermalfillern gehören Mehrfachbehandlungen nun meist der Vergangenheit an.

Diese innovative Behandlungsmethode begeistert unter anderem aufgrund des schnellen und langanhaltenden Effekts sowie der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Der Dermalfiller ist sowohl für Behandlungen im Gesicht, als auch an Hals, Dekolleté und sogar an den Händen geeignet.

Die Hyaluronsäure-​Behandlung wird möglichst schmerzarm und damit so angenehm wie möglich gestaltet.
Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten direkte Sonneneinstrahlung, Sport, Make-​up und Minus-​Temperaturen für bis zu 12 Stunden nach der Behandlung vermieden werden. Zusätzlich sollten Besuche in der Sauna und im Dampfbad für 2 Wochen unterlassen werden.

Studien haben gezeigt, dass mit Dermalfillern eine neue Behandlungsform entwickelt wurde, welche den Wunsch nach einer schönen und hydratisierten Haut langfristig erfüllen kann.

Gesichtszüge verfeinern und Fältchen glätten

Jünger aussehen dank Dermalfillern!

Im Laufe der Jahre verliert die Haut naturgemäss an Spannkraft und wird dünner, sodass sich feine Linien und oberflächliche Fältchen bilden. Durch eine Abnahme der natürlichen Kollagen- und Hyaluronproduktion wird weniger Feuchtigkeit in den Hautschichten gespeichert, was die Faltenbildung begünstigt.
Indem Hyaluron bis in die unteren Hautschichten Feuchtigkeit bindet, ist es in der Lage, sowohl feine, oberflächliche Knitterfältchen zu glätten, als auch tiefere Unebenheiten sowie ausgeprägte Nasolabial- und Stirnfalten aufzupostern.

Mit Hyaluronfillern können Sie Ihre individuellen Merkmale gezielt betonen und diese gleichzeitig so perfektionieren, wie Sie es sich wünschen – für ihren ganz persönlichen Wow-Effekt!

Volumen korrigieren

Hyaluron-​Dermalfiller für den natürlichen Wow-Look!

Mit zunehmendem Alter verringert sich die Knochendichte, wodurch die Gesichtsstruktur absinkt, insbesondere an der Augenpartie, an den Wangen sowie im Kinn- und Kieferbereich. Das Volumen der Weichgewebe-​Schichten unter der Haut geht zurück. Das Fettgewebe, welches in jungen Jahren dafür sorgt, dass die Haut glatt und straff wirkt, gleitet allmählich in Richtung der unteren Gesichtshälfte ab.

Hyaluron Dermalfiller können bestimmten Gesichtspartien mehr Volumen verleihen – die Filler korrigieren die Kontur der Wangenknochen, verleihen ihnen mehr Fülle und definieren die Lippenpartie oder sorgen in der Tränenrinne für einen frischeren Look. Allergan Hyaluronfiller enthalten Lidocaine, die für eine Schmerzminderung bei der Behandlung sorgen. Es gibt eine breite Palette an Gelformulierungen, um die verschiedenen Bereiche des Gesichtes zu behandeln. Die Wirkung ist bereits kurz nach der Behandlung sichtbar.

Mit ihrer patentierten Technologie passen sich Dermalfiller dem natürlichen Gewebe unter Ihrer Haut an. Dadurch bewahren Sie Ihre natürlichen Gesichtszüge, egal ob Sie lächeln, lachen oder die Stirn runzeln.
Ihr*e Arzt*Ärztin wird Ihr Gesicht während der Beratung in ruhiger (statischer) und bewegter (dynamischer) Position betrachten, um sicherzustellen, dass das Ergebnis Ihrem natürlichen Aussehen entspricht.

Konturen und Gesichtszüge definieren

Zeigen Sie Ihren Lieblingslook – Setzen Sie Akzente mit Hyaluronfillern!

Definierte Gesichtskonturen nehmen wir als schön und charakterstark wahr. Auch unsere Selbstwahrnehmung unterliegt diesem Reflex. Ein fliehendes Kinn oder ein Doppelkinn kann unser Selbstbewusstsein beeinträchtigen. Mit einer definierten Kinn- und Kieferpartie hingegen fühlen wir uns schlanker und attraktiver.
Rundliche Gesichter wirken zwar kindlich-​sympathisch auf uns, entsprechen aber meist nicht dem ersehnten Schönheitsideal mit elegant definierten, markanten Gesichtszügen.
Männer mit einer markanten Kinn- und Kieferpartie werden als wesentlich maskuliner und stärker wahrgenommen.
Ab 40 tendieren unsere Gesichtskonturen dazu, zu erschlaffen: die Kinn-​Kieferlinie verliert an Definition. Häufig wirken wir dadurch älter, als wir uns tatsächlich fühlen.

Neben klassischen Operationen und zeitaufwendigem Make-​Up führt auch ein anderer Weg zur gewünschten Konturierung:
Hyaluronsäure bietet eine minimal-​invasive Alternative, um die ersehnte Gesichtsform mit wenig Zeitaufwand zu erzeugen. Die
Hyaluronsäure wird in Gel-​Form unter die Haut injiziert und nach Ablauf ihrer Wirkdauer auf natürliche Weise vom Körper abgebaut. Jede Behandlung sollte ausschliesslich von erfahrenen Ärzt*innen durchgeführt werden.

Vereinbaren Sie mit Ihrem*Ihrer Arzt*Ärztin noch heute einen Beratungstermin. Finden Sie eine Praxis in Ihrer Nähe.